Sativa / Indica

Diese Symbole zeigen an, ob es sich bei einer Sorte überwiegend um eine Sativa, eine Indica oder um eine Hybride aus beiden Typen handelt.

Sativa

Sorten, die einen hohen Anteil an Sativa-Genen enthalten. Sativa-Cannabissorten sind durch einen höheren Wuchs, schmal geformte Blätter, eine offenere Blütenstruktur und ein helleres Grün gekennzeichnet. Alle Sativa-Cannabissorten stammen aus tropischen Regionen. Sativas haben eine längere Blütezeit und vermitteln ein deutliches High im Gehirn.

Indica

Indica-Cannabissorten tendieren zumeist zu einem kürzeren und stämmigeren Wuchs mit dichten Blüten und hohen Erträgen. In Bezug auf den Anbau gelten Indicas im Allgemeinen als anspruchsloser und besser für den Innenanbau geeignet als Sativas, da sie schneller blühen und im Blütestadium weit weniger an Höhe gewinnen als Sativas.

Sativa- / Indica-Hybride

Mit diesem Symbol markierte Sorten sind aus einer Sativa und einer Indica erzeugte Hybriden. Eine gute Hybride vereint die wünschenswerten Eigenschaften einer Sativa — ein deutliches High und Schimmelbeständigkeit — mit den besten Eigenschaften einer Indica, wie ein größerer Ertrag, eine schnellere Blüte und eine kompaktere Statur.

HOME! More navigation here?